Camping Rundreise Südafrika

Teilen:

Tag 1 : Johannesburg

Willkommen zu Ihrer Campingreise durch Südafrika.
Nach Ihrer Ankunft in Johannesburg, werden Sie von einem Transferservice abgeholt und zu Ihrer Lodge im Großraum Johannesburg gebracht.
Hier können Sie sich vom Flug erholen und auf Ihre Camping Reise durch Südafrika vorbereiten.
Am Abend findet in Ihrem Hotel des Treffen mit dem Reiseleiter und der Reisegruppe statt. Eine Anwesenheit ist unbedingt erforderlich.
 

Inklusive

Airport Transfer Johannesburg
 

Exklusive

Flüge
Mahlzeiten / Aktivitäten / Trinkgelder

Tag 2 : Pilgrim's Rest

Ihre Rundreise durch Südafrika startet  um ca. 06.30 Uhr in Johannesburg und SIe fahren Richtung Osten nach Mpumalanga. Charakteristisch für diese Region sind Berge, atemberaubende Pässe, Täler, Flüsse, Wasserfälle und Wälder. Sie zelten in Pilgrim‘s Rest, einer alten Goldgräberstadt aus dem Jahr 1873, die einem Freiluftmuseum gleicht. Sie besichtigen das idyllische Städtchen, besuchen die Bourke‘s Luck Potholes und genießen das Panorama vom Aussichtspunkt God’s Window.

Aktivitäten und Serviceleistungen

17:00

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr zu Bourke‘s Luck Potholes und God’s Window
Frühstück in der Rivonia Road Lodge
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder



 

Tag 3 : Kruger National Park

Die kommenden zwei Tage stehen ganz im Zeichen von Safaris in Südafrika. Ihre Campingreise durch Südafrika führt Sie in den Krüger Nationalpark. Wildbeobachtungen auf aufregenden Pirschfahrten morgens & nachmittags mit dem Safari Truck lassen Sie die Wildnis hautnah erleben. Mit etwas Glück erwarten Sie Löwen, Elefanten, Nashörner und andere Wildtiere.

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr für den Krüger Nationalpark, Pirschfahrten morgens & nachmittags
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder
 

Tag 4 : Kruger National Park

Ein ganzer Tag im Krüger Natinalpark. Zwei Pirschfahrt im Tourfahrzeug sind bereits in Ihrer Südafrika Rundreise inkludiert.

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr für den Krüger Nationalpark, Pirschfahrten morgens & nachmittags
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder

Tag 5 : Malolotja Nature Reserve

Das bergige Königreich von Swasiland, regiert von König Mswati der III, ist eine von drei Monarchien in Afrika. Die Swasis sind stolz auf ihre Kultur und traditionellen Lebensstil. Sie erkunden zu Fuß das Naturreservat Malalotja und genießen die Berglandschaft, seltene Vogelarten und die 95m hohen Malalotja Wasserfälle. Sie übernachten heute in Blockhütten mit einem fantastischem Ausblick.
Ein perfekter Tag Ihrer Camping Overland Reise durch Südafrika.

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr für das Malalotja Naturreservat
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder

Tag 6 : Hluhluwe

Heute führt Sie Ihre Campingreise zurück nach Südafrika und hinein in das legendäre Zululand.
KwaZulu Natal ist eines der letzten Rückzuggebiete der gefährdeten Nashorn Population. Sie unternehmen Pirschfahrten auf der Suche nach diesen seltenen Lebewesen und besuchen Wasserlöcher,  wo Sie die Wildtiere beim Trinken beobachten.

 

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr, Pirschfahrten morgens und nachmittags
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder

 

Tag 7 : Hluhluwe

Ein ganzer Tag im Zululand Südafrikas. Genießen Sie Pirschfahrten zu den Nashörnern und genießen Sie Ihren Urlaub in Südafrika.

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr, Pirschfahrten morgens und nachmittags
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder

Tag 8 : Central Drakensberg

Ihre deutsch geführte Rundreise durch Südafrika führt Sie heute weiter südlich zu den Drakensbergen (Drachen Gebirge).
Sie verbringen zwei Nächte am Fuße des Gebirges mit genügend Zeit für Wanderungen entlang Bächen und um die spektakulären Aussichten zu genießen.

   

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Wanderungen in den Drakensbergen morgens & nachmittags
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wir von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder
 

Tag 9 : Central Drakensberg

Ein ganzer Tag in den Drakensbergen.
Erleben Sie Wanderungen in den Drakensbergen morgens und nachmittags.

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Wanderungen in den Drakensbergen morgens & nachmittags
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wir von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder

 

Tag 10 : Lesotho

Ihre Reise durch Südafrika in kleiner Gruppe führt Sie heute nach Lesotho.
Durch die roten Sandsteintürme des Goldenen Gates fahren Sie hinein in das Königreich Lesotho. Malerische Dörfer und Städtchen entlang der Strasse geben immer wieder Gelegenheit, interessante Eindrücke zu sammeln. Sie übernachten im Süden des Landes, in Blockhütten in der Nähe von Malealea. Diese Lodge mitten im Gebirge ist für die kommenden beiden Nächte Ihre Unterkunft.

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wir von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder
 

Tag 11 : Lesotho

Heute stehen Sie sehr zeitig auf, den es erwartet Sie eine Wanderung mit einheimischen Führern und einem Pony durch das majestätische Gebirge Lesothos.

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Wanderungen mit lokalen Guide und seinem Pack-Pony
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder

Tag 12 : Cradock

Aus dem Hochland von Lesotho fahren Sie hinab in die Groß Karoo Südafrikas. Diese wüstenartige Landschaft bedeckt den größten Teil des zentralen Südafrikas. Bekannt ist die Karoo für seine Schafs- und Straußenzuchten sowie den vielen Marktständen entlang der Straßen, wo es handgemachte Windmühlen zu kaufen gibt.
 

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder
Abendessen auf eigene Kosten im Restaurant

Tag 13 : Addo Elephant National Park

Heute führt Sie Ihre Campingreise Südafrika in den Addo Elefanten Nationalpark.
Der Addo Elefant National Park wurde 1931 gegründet und bietet die hervorragende Möglichkeiten, seltene Tierarten wie das Spitzmaulnashorn, Kap Büffel, Löwen und Leoparden sowie viele weitere größere und kleinere Säugetierarten zu beobachten. Abends können Sie das beleuchtete Wasserloch im Addo Nationalpark besuchen um nachtaktive Tiere zu sehen.

Addo Addo Addo

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintritt zum Addo Elefant National Park, morgen und nachmittags Pirschfahrten
Frühstück wird vom Hotel bereitgestellt
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder

Tag 14 : Tsitsikamma National Park

Die immergrünen Küstenurwälder von Tsitsikamma umgeben Ihren Zeltplatz an der Mündung des Storms River. Hier unternehmen Sie unvergessliche Wanderungen zur Schlucht oder entlang der Felsenküste. Es besteht die Möglichkeit für Walbeobachtungen in der Walsaison (Juli bis November, auf eigene Kosten).

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr zum Tsitsikamma National Park
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Abendessen wir von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder
 

Tag 15 : Tsitsikamma National Park

Ein ganzer Tag im Tsitsikamma Nationalpark um Wanderungen zur Suspension Bridge zu unternehmen oder einfach um Ihren Urlaub an der Gardenroute Südafrikas zu genießen.

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr zum Tsitsikamma National Park
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Abendessen wir von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder

Tag 16 : Hermanus

Sie besuchen heute im Rahmen Ihrer Campingreise Südafrika die Stadt Knysna - das Herz der Gardenroute.
Die “Knysna Heads", zwei markanten Felsen, die den Eingang der Lagune von Knysna markieren, sind ein Höhepunkt der Garden Route Südafrikas
Anschließend fahren Sie ein Stück nach Süden entlang der Garden Route, bevor Sie wieder ins Hinterland vorstoßen und in die malerische Region Overberg kommen. Sie übernachten am Tor zur berühmten Weinregion des Kaps.

Experten Tipps

2 x Nächte Okavango Delta - Vorerrichteter Zelte in der Wildnis - 2 Nächte werden in errichteten Zelten im Okavango verbracht. Jedes Zelt hat 2 Einzel Camp Betten mit Bezug und Chemischer En-Suite Toilette. Es werden geteilte Eimerduschen (wahlweise heiß oder kalt) von der Mannschaft errichtet. Zelte haben Insektennetze. Wir bringen unser eigenes Trinkwasser und Ausrüstung mit. Wildes Zelten kann angenehm sein, und die einzigen Spuren die wir Hinterlassen sind unsere Fußspuren, Müll und sonstiges wird von uns wieder mitgenommen. Die Vorerrichten Zelte sind mit Bettbezug und Kissen ausgestattet. Die Camp Stühle haben Rückenlehnen.
Wi-Fi nicht vorhanden

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet
Abendessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe vorbereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder

Tag 17 : Cape Town

Nach einer Weinverkostung (eigene Kosten) und Weinkellertour am Morgen im weltberühmten Anbaugebiet Stellenbosch, führt Sie das letzte Stück der Camping Reise Südafrika nach Kapstadt.

CT Aerial

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Weinkellertpour
Frühstück wir von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
 

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder
Mittagessen auf eigene Kosten
Abendessen auf eigene Kosten in einem Restaurant

Tag 18 : Cape Town

Sie erkunden die „Mutterstadt“ und ihre zahlreichen Attraktionen – Cape Point, das Kap der Guten Hoffnung, Chapman’s Peak, den Hafen in Hout Bay, genießen die schönen Strände und die unbegrenzten Unterhaltungsmöglichkeiten der V&A Waterfront. Ein optionaler Besuch der ehemaligen Gefängnisinsel von Robben Island, wo Nelson Mandela interniert war, ist auf eigene Kosten möglich. Probieren Sie lokale Köstlichkeiten in einem der vielen Restaurants (eigene Kosten).

Table Mountain Cableway Table Mountain Robben Island

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Eintrittsgebühr zur Pinguin-Kolonie & Cape Point National Park
Frühstück wir von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Tringelder
Mittagessen auf eigene Kosten
Abendessen auf eigene Kosten in einem Restaurant

Tag 19 : Ende der Reise

Ein Pflichtziel für Kapstadt Besucher ist der Tafelberg. Sie besteigen diesen am Morgen (alternativ mit der Seilbahn auf eigene Kosten) und lassen sich von der Aussicht auf Kapstadt und die Kap-Halbinsel faszinieren. Den Nachmittag verbringen Sie mit Shoppen oder lassen sich noch einmal vom strahlenden Sonnenschein die Haut streicheln. 

Anschließend verabschieden sich von Ihrem Reiseleiter und der Reisegruppe Südafrika.
Ihre Campingrundreise durch Südafrika endet um ca. 18.00 Uhr.

Bitte beachten Sie:
Es ist möglich Zusatzübernachtungen in Kapstadt sowie einen Airport Transfer dazu zu buchen.
Bitte setzen Sie sich mit den MAHENA SAFARIS Buchungsbüro in Verbindung.
 

Inklusive

Transfers / Reiseleitung
Wanderung auf den Tafelberg
Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

Exklusive

eigene Ausgaben / Trinkgelder
Mittagessen / Abendessen

nach oben