Kleingruppenreise Krügerpark - Gardenroute

Teilen:

Johannesburg

Tage 1 - 2

Johannesburg ist eine der größten und lebendigsten Städte Afrikas. Es ist die wirtschaftliche Hauptstadt Afrikas und das Tor zum südlichen Afrika. Diese geschäftige Stadt bietet eine breite Palette von Aktivitäten, Attraktionen und viel zu tun in und um die Stadt, einschließlich der nahe gelegenen Pretoria. Downtown ist eine multikulturelle Mischung aus Geschäften für traditionelle Medizin, chinesischen Restaurants, Taxistängen und hochmodernen Wolkenkratzern. Es gibt ausgezeichnete Museen, Kunstgalerien und organisierte Führungen von historischem und politischem Interesse. Das Einkaufen ist das beste Südafrikas und die vielen Restaurants sorgen für jeden Geschmack. Die nahe gelegene Gemeinde Soweto ist Johannesburgs beliebteste Touristenattraktion.

Unterkünfte

Mehr Informationen

Johannesburg

Kruger National Park

Tage 2 - 3

Der berühmte Krüger-Nationalpark erstreckt sich über mehr als zwei Millionen Hektar und ist eines der größten Wildreservate der Welt und ein wirklich bemerkenswertes Ziel. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Größe können die Besucher eine fantastische Vielfalt erleben - von wechselnden Landschaften und Ökosystemen bis hin zu einer beeindruckenden Vielfalt an Tieren, Pflanzenleben und Vogelleben. Der Park beherbergt über 130 Säugetiere und über 500 Vogelarten. Die Besucher können sich darauf freuen, etwas über die prähistorische Vergangenheit der Gegend zu erfahren, eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten zu genießen und reichliche Wildtiere zu beobachten, darunter die berühmten Big Five. Die Vielfalt und die schiere Dichte der Wildtiere machen den Krüger-Nationalpark zu einem unvergesslichen und einmaligen Erlebnis.

Unterkünfte

Mehr Informationen

Kruger National Park

Southern Kruger

Tage 3 - 4

Das südliche Gebiet des Krüger National Parks wird von üppigem Ackerland durch den Crocodile River getrennt, ein beliebter Ort für faule Kroken, verspielte Flusspferde und durstige Tiere. Das Wildbeobachtungsgebiet ist bekannt als „Südlicher Kreis“, in dem viele Nashörner und Löwen leben. Auch hier, in der Nähe des Hippo Pool, findet man antike San Felsmalereien.

Unterkünfte

Mehr Informationen

Southern Kruger

Mlilwane Wildlife Sanctuary

Tage 4 - 6

Das Mlilwane Wildlife Sanctuary befindet sich in der spektakulärsten Region Swasilands - dem treffend benannten „Valley of Heaven“ - und ist ein Naturwunderland mit grasbewachsenen Ebenen, granitartigen Bergen, Wasserfällen und üppiger Tierwelt. Der südliche Abschnitt kann zu Fuß, mit dem Mountainbike, zu Pferd oder mit Fahrzeugen erkundet werden, während der Zugang zur entlegeneren nördlichen Hälfte auf geführte Wandergruppen beschränkt ist. In der Nähe des Naturschutzgebietes befinden sich die Städte Malkerns und Ezulwini, berühmt für ihre vielen Kunsthandwerksgeschäfte und andere Attraktionen. Freuen Sie sich auch auf einen Aufenthalt in traditionellen Bienenstock-Hütten und genießen Sie ein Frühstück mit Blick auf Nilpferd und Krokodile, die im Wasser waten und auf der Banken.

Johannesburg

Tage 6 - 7

Wie zuvor beschrieben

Unterkünfte

Mehr Informationen

Johannesburg

Wilderness

Tage 7 - 8

Wilderness liegt an der spektakulären Garden Route von Südafrika an der Küste des Indischen Ozeans und ist eine wunderschöne kleine Stadt, die für ihr spannendes, dschungeliges Naturschutzgebiet und die wunderschöne Strandlagune bekannt ist. Die Stadt liegt zwischen dem Kaaimans River, dem Goukamma Nature Reserve und dem Outeniqua-Gebirge - einer Vielzahl von Landschaften, die es zu erkunden gilt. Der Wilderness National Park ist eine Ramsar-Stätte (Feuchtgebiete von internationaler Bedeutung), in dem zahlreiche exquisite Vögel und Tiere beheimatet sind, darunter die legendäre, farbenfrohe Knysna Lourie sowie einige faszinierende archäologische Stätten. Dolphin Point ist ein ausgezeichneter Ort für Walbeobachtung und Delfinbeobachtung. Aktive Reisende können sich auf erhabene Wanderwege und eine Vielzahl von Wassersportarten sowie fantastische Möglichkeiten zum Abseilen, Kloofing, Gleitschirmfliegen, Drachenfliegen, Quadfahren, Kanufahren, Reiten und Radfahren freuen. Charmante Geschäfte, Restaurants und Kunstgalerien runden das Paket ab.

Unterkünfte

Mehr Informationen

Wilderness

Tsitsikamma National Park

Tage 8 - 10

Der Tsitsikamma-Nationalpark liegt an der schönen Küste Südafrikas und ist bekannt für seinen dicken alten Wald, seine dramatische Küste und seine herrlichen Flüsse. Der Tsitsikamma-Nationalpark liegt in den exquisiten und berühmten Garden Route-Nationalpark und umfasst einen unglaublich schönen Meeresschutzgürtel, der sich fünf Kilometer bis ins Meer erstreckt, sowie den berühmten Otter Trail. Der Park beherbergt verschiedene Fauna und Flora, darunter über 9000 Arten einheimischer Fynbos, die atemberaubende Knysna Lourie, Delfine und Schweinswale, Cape Clawless Otter, Blue Duiker und viele andere Tier- und Vogelarten. Besucher können sich darauf freuen, zum Big Tree, dem alten Gelbholz zu wandern, eine aufregende Kajaktour am Storms River Mouth zu unternehmen oder eine Reihe anderer Aktivitäten wie Radfahren, Schwimmen, Seilrutschen, Camping, Schnorcheln, Tauchen, Mountainbiken und Segeln zu genießen.

Unterkünfte

Mehr Informationen

Tsitsikamma National Park

Addo Elephant National Park

Tage 10 - 11

Der Addo Elephant National Park ist der drittgrößte Nationalpark des Landes und bietet ein unvergessliches Safari-Erlebnis. Dieses fein abgestimmte Ökosystem ist ein Zufluchtsort für eine große Anzahl von Elefanten, Löwen, Büffel, Schwarznashorn, Fleckhyänen, Leoparden, Antilopen, Zebra und über 400 Vogelarten. Dieser einzigartige Park ist der einzige Park der Welt mit der „Big 7“ - dem Big 5 plus dem Südwal und dem großen weißen Hai vor der Küste der Algoa Bay. Verbringen Sie Ihre Tage, um die freilaufende Tierwelt zu bestaunen, genießen Sie aufregende 4x4 Safari-Abenteuer, spannende Ausritte und wunderbare Nachtfahrten, bei denen Sie wahrscheinlich faszinierende nächtliche Tierwelt entdecken werden. Berühmt für seine großen Elefantenherden, bietet Addo einen idealen, ruhigen Rückzugsort für diejenigen, die dem Stress des Großstadtlebens entfliehen möchten.

Oudtshoorn

Tage 11 - 12

Die charmante Stadt Oudtshoorn liegt an der bekannten Route 62 in Südafrikas wunderschöner Klein Karoo und ist als Straußhauptstadt der Welt bekannt. Die Stadt ist von zahlreichen Straußenfarmen und der goldenen trockenen Landschaft der Karoo-Wüste umgeben. Besucher können den lokalen Wein und den Portwein genießen, Straußenfleisch und Biltong probieren und mehr über den Straußenfederboom im C.P. Nel Museum erfahren. Ein Besuch der weltberühmten Cango Caves, dem größten Höhlensystem Afrikas mit antiken Felsformationen und funkelnden Stalaktiten und Stalagmiten. Weitere beliebte Aktivitäten sind: Mountainbiken, Paragliding, Reiten und einen Tagesausflug in die reizende Stadt Prinz Albert, über den landschaftlich schönen Swartberg Pass fahrend.

Cango Caves

Unterkünfte

Mehr Informationen

Oudtshoorn

Cape Town

Tage 12 - 13

Am Zusammenfluss des Indischen und des Atlantischen Ozeans, zwischen den Hängen des ikonischen Tafelbergs und dem glitzernden Saphirwasser der Table Bay gelegen, liegt die malerisch schöne Stadt Kapstadt. Hier vereinen sich atemberaubende Landschaften mit außergewöhnlichen Naturwundern und kosmopolitischem Flair in sich. Kapstadt verfügt über eine außergewöhnliche Architektur, ist reich an Kultur, hat einen entspannten Lifestyle mit einem pulsierenden Nachtleben und hervorragenden Restaurants. Die Stadt hat das Glück, mit all seinen Attraktionen gesegnet zu sein, mit seinem belebten Hafen, seinen traumhaften Stränden, seinen erstklassigen Weinbergen und seiner bergigen Umgebung, die reich an Flora und Fauna ist. Kapstadt besticht konsequent die Herzen aller Besucher.

CT Aerial
nach oben